mitgl_2010_001

 

Mitgliederversammlung der Landesinnung Saar - Stuck - Putz - Trockenbau
am 19. November 2010 im Hotel Hochwiesmühle in Bexbach



 

Stuckateure: Investition in die Zukunft jetzt !

Auf ihrer Mitgliederversammlung am 19. November 2010 in Bexbach haben die saarländischen Stuckateure beschlossen, bis zu 30.000 Euro in Imagewerbung für das Stuckateurhandwerk zu investieren. Die Kampagne soll neben einer Aufwertung des Handwerks vornehmlich dazu dienen, qualifizierten Nachwuchs für den Beruf des Stuckateurs zu interessieren, um einem drohenden Mangel an Fachkräften vorzubeugen. Bereits im April dieses Jahres hatte Landesinnungsmeister Oliver Heib seine Kollegen aufgerufen, die Ausbildungsbereitschaft zu erhöhen.

mitgl_2010_002mitgl_2010_004

 

mitgl_2010_008

 

Der ehemalige Landesinnungsmeister Bernd Burgard regte
an, den finanziellen Spielraum für eine Imagekampagne zu vergrößern.

 

 

 

mitgl_2010_009
Rechnungsprüfer Andreas Lermen trug den Rechnungsbericht vor.

 

mitgl_2010_015
Nachdem Geschäftsführer Claus Weyers in seinem Geschäftsbericht die Mitgliedsbetriebe über alle relevanten Themen informiert hatte
und der in diesem Jahr relativ kurze Regularienteil abgearbeitet war, konnte der Vortragsteil beginnen.

 

mitgl_2010_011
Hier verstand es die Referentin Jose Flume wieder einmal, die Zuhörer zu begeistern. Mit ihrem Vortrag "Führungsakrobatik - Erfolgreiches Management in chaotischen Zeiten" hielt sie dem Auditorium nicht nur einen Spiegel vor, sondern zeigte in gewohnt kurzweiliger, teils amüsanter Weise verschiedene Verhaltensstrukturen im Alltag auf. 

 

"Für jeden etwas dabei!" so die einhellige Meinung der Teilnehmer.

mitgl_2010_007

mitgl_2010_012mitgl_2010_013

Beim abschließenden Abendessen in der gemütlichen Atmosphäre des Hotels Hochwiesmühle konnte man dann noch Gespräche unter Kollegen führen oder einfach auch nur plaudern und die lockere Stimmung genießen.
Alles in allem eine runde Veranstaltung mit guter Resonanz.

mitgl_2010_014

 

 

Wir benutzen Cookies
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.